Gardasee


Golf Club Colli Berici

 est. 1984 - 18 holes holes - max. 5193 m - max. slope 134 - designed by Marco Croze - signature hole: 17, hcp 5, 552 Meter und der erste Schlag entscheidet - game: auf Hochplateau gelegen, dann aber verhältnismäßig flacher Platz - technisch recht fordernd - Alps Tour Venue! - anspruchsvoll bis knifflig - einige blinde Löcher, aber klar beschildert und machbar - für viele Golfer ein wahrer Leckerbissen, da Golf mit Kopf gefragt ist - man sollte sich nicht von der Länge täuschen lassen - genug Bälle einpacken - Pflegezustand hervorragend - macht richtig Spaß - Anfahrt sehr steil durch Weinberge - mitten im Weingebiet - prämiertes Restaurant - 19th hole: der prominente Chefkoch Giandomenico Zocca ist spezialisiert auf venezianische Küche und kocht strikt saisonal - Vicenza ist der größte “Baccalà” - Seelachs - Konsument Italiens und wen man Fisch mag dann ist dies unser Tipp für das Mittagessen. Tolles und modernes Clubhaus. 


Hotels


Position