la città- tolle Stadt

Italiens Städte bieten die vielfältigsten Facetten und jede eine ganz eigene Charakteristik, einen eigenen Flair und Besonderheiten. Italiens Museen und unzählige Sehenswürdigkeiten gehören zu recht zu den meist besuchten Attraktionen weltweit, die Stilsicherheit der Italiener spiegelt sich in den ausufernden Angeboten der Boutiquen und Geschäfte wider, eine höchst aktive Gastronomie die bei aller Innovationsfreude nie die riesige traditionelle Küche aus den Augen verliert und natürlich die ehrliche Freundlichkeit der Italiener versprühen eine unwiderstehliche Faszination und Anziehungskraft aus. 

Ein Cappuccino auf einer malerischen Piazetta, der Aperitif in einer bei Jung und Alt beliebten Bar, Shopping in einer stylischen Einkaufsmeile, spektakuläre Ausstellungen und weltklasse Golfplätze, kurz gesagt: mitten drin in Italien!

Natürlich bieten wir eine Vielzahl an Hotels in Stadtnähe an, die hier unten aufgeführte Reisepakete zeichnen sich jedoch durch besondere Leistungen und einen vorteilhaften Preis aus. 

Wir erstellen für alle unsere Häuser individuelle Angebote. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch, wir freuen uns darauf Ihnen behilflich sein zu können. 


Bergamo & Citta Altà

Bergamo, die Hauptstadt der Lombardei, hat zwei ebenbürtige Stadtzentren, die hoch gelegene antike Oberstadt Città Alta, und die am Fusse der Anhöhe gelegene Unterstadt, Città Bassa. Eine praktische Zahnradbahn verbindet die beiden Stadtteile und so kann man in der romantischen Oberstadt wohnen, und doch ganz Bergamo zu Fuss erkunden. Bergamo wird immer gefragter und ist inzwischen ein absoluter Tipp für Städtereisen geworden. Mit knapp 117.000 Einwohnern ist die Grösse übersichtlich und beim ersten Besuch kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus: so viel Flair, so viel Ambiente, Sehenswürdigkeiten für alle Interessen und Geschmäcker, Shopping und Gastronomie vom Feinsten, man fragt sich wieso man nicht schon früher mal nach Bergamo gefahren ist. Bei Touristen stand die Stadt lange im Schatten von Mailand, und so werden hier keine Reisegruppen durchgeschleust, sondern das rege Leben der tüchtigen Bergamaschi geht wie schon seit Jahrhunderten seinen ungestörten Lauf. Um das stilecht zu erleben sollte man ab Uhr 18:00, ganz wie die Ansässigen auch, sich eine schöne Bar suchen und einen köstlichen Aperitif mit Knabbereien genießen. Jetzt ist man mitten drin im Italien wie es sein soll, mitten drin in Bergamo!

Geheimtipp 2016: Bergamo muß man gesehen haben!

Zwischen Mailand und Gardasee liegt diese faszinierende Stadt an der man nur all zu leicht vorbei fährt ohne auch nur an einen Stopp zu denken. Und das ist ein Fehler! Abgesehen davon das die die Bergamaschi in puncto Stil den Mailändern in nichts nachstehen, und dem entsprechend das beeindruckende und höchst geschmackvolle Sortiment der Boutiquen bestückt ist, bietet Bergamo mit der hoch gelegenen Altstadt Bergamo Alta ein malerisches Stadtzentrum mit viel Historie, tollen Restaurants und einem authentischen Charme den man so schön und ehrlich in nur wenigen Städten findet! Sollten Sie eine Reise nach Norditalien planen, gönnen Sie sich einen Abstecher nach Bergamo und Sie werden es nicht bereuen. Versprochen! 

Und das der Golf Club Bergamo L'Albenza zu den schönsten und interessantesten Plätzen Italiens zählt, ist dann wohl noch die sprichwörtliche Kirsche auf der Torte, oder der Parmesan auf der Pasta, je nach Gusto...

BOUTIQUE HOTEL Gombit 

Inklusive im Paket "la città - Gombit Hotel" 

 

 ab EUR 569,- pro Person

Relais San Lorenzo

Inklusive im Paket "la città - San Lorenzo" 

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Relais San Lorenzo
  • 1 Weinprobe bei einem Spitzenweingut mit typ. Produkten
  • 1 Abendessen im Restaurant des Hotels
  • 2 wochentags Green-Fees: 
  • 1 Golf Club Franciacorta
  • 1 Golf Club Bergamo L’Albenza 
  • Free Wi-Fi
  • Italia Golf Tours Oro Service (Reisedokumentation, Startzeitenservice,  Restaurantführer, Panoramastrecken, Kurioses & Interessantes u.v.m.)

 

 ab EUR 749,- pro Person