Golf Clubs Piemonte


Lago Maggiore 

Der malerische Lago Maggiore ist ein golferischer Leckerbissen! Die Spitzenplätze des Golf Bogogno und des alt ehrwürdigen Castelconturbia Golf Club liegen direkt nebeneinander und bieten 63 Löcher Spitzengolf. Panoramagolf wird auf dem Golf Des Îles Borromées und dem Alpine di Stresa, dem Austragungsort der ersten Italian Open überhaupt, gespielt. 

seit 1898 - 9+9+9 Loch - max. 6411 m  (blau + rot) - max. slope 145 - re-designed by Robert Trent Jones Sr. - game: südliches Lago Maggiore Hinterland, leicht welliges Gelände - alter Baumbestand - Weiher kommen ins Spiel - Aussicht auf den Monte Rosa - Open Venue - einer der ältesten Plätze des... WEITER


est. 1997 - 18 + 18 - max. 6284 m  (“Bonora)”- max. slope 140 - designed by Robert Von Hagge - game: südliches Lago Maggiore Hinterland, 240 Hektar grüne Oase, für alle Spielstufen eine Herausforderung, modernstes Lay-out, weltklasse, ”Del Conte" Platz: im Stile eines Links... WEITER


18 holes - max. 6122 m - designed by Marco Croze - max. slope 135 - signature hole: no. 18, bei klarem Wetter sieht man vom Abschlag aus Mailand, den Lago Maggiore und sogar Teile des Tessins  - game: hügeliger Platz, auf 600 Meter Höhe im Mischwald zwischen... WEITER




Turin

Turin und Umgebung bietet Golf auf aller höchstem Niveau! Die beiden Turiner Plätze liegen in dem selben Naturschutzgebiet, dem La Mandrill Park, und haben sich qualitativ über die Jahre in sportlichen Konkurrenzkampf so hoch geschaukelt dass man absolutes weltklasse Golf hier zelebriert. Auch Turin bietet für ein Kurztrip reichlich Abwechslung so dass wir hier jedem ein langes Golf Wochenende nur wärmstens ans Herz legen möchten. 

est. 1971 - 36 holes (18 holes Trent Jones Sr. course & 18 holes Pramerica course) - Trent Jones Sr. course - max. 6566 m - max. slope 143 - designed by Robert Trent Jones Sr. - signature hole: 2, hcp 6, Par 4, max. 375 Meter, schön grosses und klassisches Dogleg rechts, über Bach, clever gesetztes.... WEITER


est. 1924 - 36 holes (18 Blue course & 18 Yellow course) + 9 holes Pitch & Putt

Blue course - max. 6354 m - max. slope 139 - designed by John Morrison, revisited by Studio Harris & Marco Croze & Graham Cooke - signature hole: 15, hcp 4, max. 542 Meter, das längste Loch des Platzes - Abschlag muss auf Fairway links da sonst schlechte... WEITER




Langhe/Monferrato/Alba/Asti/Gavi

Diese bei Feinschmeckern seit langem sehr beliebten Regionen, bieten nicht nur gastronomische Highlights wie den Alba Trüffel oder die Weine des Barolo, des Gavi und der Langhe, sondern sind golferisch wahre Geheimtipps die entdeckt werden wollen. 

18 Loch Platz Rosso (alt) & 18 Loch Platz Giallo (neu) 

Rosso Platz - 18 holes - max. 6048 m - slope 130 - signature hole: no. 11, Par 5 durch Bach geteiltes Fairway - game: der ältere der beiden Plätze, ... WEITER


est. 2008 - 18 holes - max. 5320 m - slope 125 - designed by Graham Cooke - signature hole: No. 7 ist ein Par 5, erhöhtes Tee, Ausblick, gewelltes und abschüssiges Fairway, Wasserhinderniss - game: Graham Cooke nahm schottische Links zum Vorbild, zum Teil spektakuläre... WEITER


Der Golf Club Cherasco liegt in der Feinschmeckerregion der Langhe und in der Nähe der, besonders durch weißen Trüffel und Spitzenwein berühmt gewordenen, Gourmethochburg Alba. Nun ist Trüffelsaison im Winter und Golfsaison eher im Frühjahr... WEITER


18 Loch Platz La Marchesa & 18 Loch Platz Paradiso

 La Marchesa Platz - 18 holes - max. 6365 m - slope 130 - designed by Cornish & Silva Inc. Golfcourse Architects USA - signature hole: No. 12 hcp 11, erhöhtes... WEITER